Fragen?

Riemen für Plattenspieler

Flachriemen für Plattenspieler endlos gefertigt ohne geklebte Naht. Durch die bessere Materialzusammensetzung werden Schlupf, Gleichlaufschwankungen und Vibrationen vermieden.

Riemen für Thorens TD125

Beispiel Thorens TD125

Herkömmliche Flachriemen für Plattenspieler sind bis auf wenige Ausnahmen aus einem Flachmaterial geschnitten und zusammengeklebt, da die Herstellung eines endlosen Riemens deutlich teurer ist. Oft wird nur eine universelle Riemengröße für 50 und 60 Hertz Netzfrequenz genannt. Bei vielen Plattenspielern ist zum Angleichen ein drehbares Antriebsrad (Pulley) mit zwei unterschiedlichen großen Übersetzungen am Antriebsmotor verbaut. Ein häufig zu kurzer Riemen erhöht die Spannung auf die Lager des Motors und des Drehtellers, was zu Verschleiß der Lager und zu unnötigen Laufgeräuschen und Gleichlaufschwankungen führt.

Sie finden Sie hier einen langlebigen und schadstofffreien Antriebsriemen in bewährten Maßen für ihr Modell. Diese Maße sind speziell auf das verwendete Material angepasst und unterscheiden sich von den Maßen herkömlicher Riemen. Beachten sie eine Einlaufzeit von einigen Stunden, nachder Sie den laufruhigsten und gleichmäßigsten Antrieb für ihren Plattenspieler erhalten.

Riemen für Thorens TD124

Beispiel Thorens TD124


Kann ein Riemen besser klingen?

Nach der Einlaufzeit fällt zunächst der ruhigere Lauf des Plattenspielers auf. Die Lagerungen arbeiten durch die geringere seitliche Belastung leiser, Vibrationen und Geräusche aus dem Antriebsmotor sind besser gedämpft. Eine aber noch wichtigere Verbesserung ergibt sich aus einem gleichmäßigeren Lauf. An einem Thorens TD125 wurden daher Messungen zu Gleichlaufstörung oder Gleichlaufschwankungen (wow und flutter) durchgeführt. Damit bezeichnet man die Geschwindigkeitsschwankungen bei der Wiedergabe von analogen Tonträgern wie Schallplatten.

Gleichlaufschwankungen Thorens TD125

Gleichlaufschwankungen lassen die Musik unstetig oder verwaschen klingen. Ein aufgenommener 1-kHz-Ton mit geringen Gleichlaufschwankungen (ca. 0,1%) wird in einem akustisch toten Tonstudio unverfälscht klingen, aber in einem normalen Hörraum sind solche Schwankungen hörbar. Der aktuelle Ton wird mit seinem Echo zusammentreffen, der eine etwas andere Tonhöhe hat (Dopplereffekt). Zu hören sind Amplitudenschwankungen, für die das Ohr sehr empfindlich ist. Eine Gleichlaufschwankung ab 0,1% ist wahrnehmbar, auch wenn die Hifi-Norm DIN 45500 bis 0,2% gestattet. Eine Erinnerung an die räumliche Position aufgrund früherer Reflexionen wird gestört.

Quelle:   en.m.wikipedia.org/wiki/Wow_and_flutter_measurement (englisch)
Meinungen:   pinkfishmedia.net/forum/threads/today-i-am-a-small-blue-thing (englisch)


Riemen für Thorens

Sinterlageröl

Hochreines Sinterlageröl mit Viskosität 50 für Plattenspieler, Tonbandgeräte und CD Spieler. Vollsynthetisch ohne mineralische Öle hergestellt, frei von Verharzung und auch auf Kunststoffen einsetzbar. Die 5ml Flasche (neue Größe) mit Mikrodosiernadel ermöglicht kleinste Dosiermengen.
•  9,80€kaufen

Sinterlageröl für Plattenspieler, Tonbandgeräte und CD Spieler

Riemenmaße

Wir produzieren Riemen für alle Plattenspieler. Ist ein Modell bisher noch nicht aufgeführt, holen wir dieses gerne nach. Für einen neuen Riemen müssen zunächst die optimalen Maße ermittelt werden. Da wir andere Materialien mit anderen Eigenschaften verwenden, kann die Länge nicht von existierenden Riemen übernommen werden. Zudem haben vorhandene Riemen oft falsche Längen.

Länge
Zuerst muss die Länge um die Antriebsräder ermittelt werden. Also den Weg, den der Riemen im gedehnten Zustand umläuft. Das kann einfach mit einer nicht dehnbaren Schnurr oder dünnen Litze gemessen werden - in der Skizze Rot. Die entsprechende Vordehnung des Riemens errechnen wir anschließend.

Riemenmaße berechnen

Ist eine direkte Messung nicht möglich, können wir die Länge auch errechnen. Hierzu benötigen wir den Durchmesser des Motorpulleys A, den Durchmesser des Antriebs am Plattenteller B und den Abstand zwischen den beiden Antriebsrädern an der engsten Stelle C.

Beispielberechnung: tec-science.com

Breite
Die Breite kann am Motorpulley ermittelt werden, oft aber auch vom alten Riemen übernommen werden.

Dicke
Die Dicke des Riemens beinflusst die Geschwindigkeit des Plattentellers. Ein dickerer Riemen läuft schneller, da sich das Übersetzungsverhältnis ungleich großer Antriebsräder mit der Riemendicke ändert. Ist die genaue Drehzahl des Plattentellers bekannt, können wir anhand der Dicke des alten Riemens gegebenenfalls eine sinnvolle Korrektur errechnen.

Ist kein Riemen zum Messen der Dicke vorhanden, ist es hilfreich die exakte Motordrehzahl zu kennen. Bei einem nicht elektronisch gesteuerten Motor, können wir aber auch aus dem Übersetzungsverhältnis von Pulley zu Plattenteller auf die Magnetpolzahl des Motors und somit auf die Drehzahl rückschließen. Dieses Übersetzungsverhältnis ist uns mit den Angaben A,B und C zur Errechnung der Riemenlänge bekannt.

Einen Riemen anfragen: Mail-Anfrage

Beispiel TRIO 400M / Foto (C) Audiovista

TRIO 400M

Flachriemen bluebelt passend für ...

Thorens

TD105 ... TD115, TD125 MKI-II, TD126, TD127, TD146, TD158, TD170, TD190, TD226, TD240, TD280 MKI-III, TD290, TD295, TD309, TD316, TD318, TD320 MKI-III, TD321, TD325, TD520, TD521, TD700, TD900, 1600, 1601, 2001, 3001, Fantasie, Reference, Prestige ...
•  50hz 19€kaufen
•  60hz 19€kaufen

Mechanische Regulierung
TD145, TD147, TD150 mk1, mk2, TD160, TD165, TD166 ...
•  50hz 19€kaufen
•  60hz 19€kaufen

TD121, TD124 MKI-II, TD134, TD135, TD184, TD224
•  50hz 22€kaufen
•  60hz 22€kaufen


Linn

LP12, Axis ...
• 50hz (22mm pulley) 20€kaufen
• 60hz (17mm pulley) 20€kaufen

mit Radikal upgrade wird oft bei 60hz auch der 22mm pulley verwendet = 50hz Riemen



Kuzma

Stabi turntable
•  19€kaufen


Roksan

Xerxes
•  19€kaufen


Alphason

Sonata
• 


Bauer

DPS 3
• 


Phonosophie

P3
•  20€kaufen


Manticore

Mantra
•  20€kaufen


Elipson

alle Modelle
• 


Walker CJ flat belt

•  19€kaufen



Wilson Benesch

•  20€kaufen


Trio

400M
•  22€kaufen


Pioneer

PL-30, PL-50 (old)
• 




alphabetisch geordnet ...

Aiwa

PX 10, PX 30, PXE 10, AF 5050, LX 80
•  20€kaufen


Akai

AP-M 70
•  19€kaufen

A 100, AP 001, AP-B 110, AC 3800 L, AP-100 C, AP-B 10, AP-B 20, AP-B 21, AP-X 1 C, MT-90
•  20€kaufen  


B&O

Beogram 2202
•  19€kaufen


C.E.C.

ST 110, 510, 730, 930
•  20€kaufen


Dual

CS415-1, ASP128, CS 415-2
•  50hz 19€kaufen
•  60hz 19€kaufen

CS435-1, CS 455
•  50hz 19€kaufen

110 Industrie, 461, 481, 481A-ARC, 502, 504, 510, 601, 710, 1210, ASP120, CIT101, CS138, CS410, CS504, CS506, CS510, CS514, CS520, CS521, CS528, CS530, CS540, CS545, CS601, CS750, CS750-1, CS1210, CS1236-1, CS1237, CS1241, CS1242, CS1245, CS1246, CS1249 T511, CS1249 T513, CS2215, CTS100, HS120, HS144, HS133, HS142, HS152, KA260,KA320, KA330, KA360, KA460, SP90, SP91
•  19€kaufen


Elac

870
•  20€kaufen


Fisher

MT 30
•  19€kaufen

MT 100
•  20€kaufen

MT-M 21, MT 37, MT 38, MCE 4025, MT 90, MT 91, MT 223 R
•  20€kaufen  


Grundig

TT-1
•  19€kaufen

PS Prisma XI, Fine Arts TT 903
•  50hz 19€kaufen
•  60hz 19€kaufen

CC450, CH4500R, CT4500, HPP450, P50A, P100A, PC500A, PC1000A, RPC200B, RPC300, RPC300A-B, RPC310, RPC320, RPC340, RPC350A, RPC360, RPC400, RPC400A, RPC450, RPC450A, RPC500, RPC500A-B, RPC600A, RPC600TP, RPC1200, RPC1500
•  19€kaufen

PS 30, PS 1700, PS 1850, PS 2500, PS 2600, PS 7500
•  20€kaufen

PS 1600, PS 1800
•  20€kaufen


Harman Kardon

TC 35 C, T 40, T 60
•  20€kaufen


Hitachi

HT 12, HRT 250, STD 170, STD 300, STD 7660, STD 7670, STD 7675, STD 7680, STD 7765, STD 7825
•  20€kaufen

1303, HT 1, HT 20 S
•  20€kaufen


ISP

Serie 100, Serie 700
•  20€kaufen


ITT Schaub Lorenz

HC 7071, HC 9071, Hifi 5010, Hifi 9510, Phono 1700, Stereo 7400, Stereo 7700
•  19€kaufen

MRP20, MC 15, T 30, MC 12, ST 20
•  20€kaufen


JVC

L-A 10, L-A 11, MF-55 LS
•  20€kaufen

L-A 21, L-A 100, L-A 120, L-AX 1, L-AX 3, L-AX 11, L-L 1, QL-A 220
•  20€kaufen


Kenwood

Trio 400M
•  22€kaufen

KD-1500, KD-2055
•  20€kaufen


Lenco

L84, SL 6010
•  20€kaufen


Living

Audionic LAD 100 S
•  20€kaufen


Marantz

6025, 6100, TT 235, Superscope TT 4
•  20€kaufen


Metz

Studio Center 4730, 4840, 4841
•  19€kaufen


Micro Seiki

BL-10 X
•  50hz 19€kaufen
•  60hz 19€kaufen

MB 14
•  20€kaufen

112, RY 2200, RX 2000, MR 122, MR 411, MR 611
•  20€kaufen


Mitsubishi

DP 210, LT 15, LT 43 P, LT 5, X 1000 V
•  20€kaufen

LT 47P, DP 11, DP 12, DP 15, DP 36, DP 440
•  20€kaufen


Nordmende

8100 SCP, 9000 SCP, 9500 SCP, RP 1006, RP 1261, System 80
•  19€kaufen

RP 900 A, RP 1002, RP 1010
•  20€kaufen


Omnitronic

BD-1550
•  20€kaufen


Onkyo

CP 30 M, CP 55 F, CP 60 A, CP 1000 A, CP 1005 A, CP 1010 A, CP 1011 F, CP 1012 F, CP 5000 A, CP 5000 A, MSS-7312 A
•  20€kaufen


Palladium

ART 942/456, 942/464, 942/502, 942/510, 943/096
•  19€kaufen


Philips

AF 685, FP 260, GA 212, GA 406, GC 002, GC 006
•  20€kaufen


Pioneer

PL-30, PL-50 (old)
• 

PL-225
•  19€kaufen

PL-2, PL-12 D, PL-20, PL-44 FS, PL-61, PL-100, PL-110, PL-112 D, PL-340, PL-450, PL-X 50, PLX-S
•  20€kaufen

PL-10, PL-10 D, PL-15 R, PL-1120
•  20€kaufen


Radiola

RA 406
•  20€kaufen


Rotel

RP 300, PP 850
•  20€kaufen


Saba

System 6000
•  19€kaufen

C3000, C7300, C7500, PSP 15, PSP 45, PSP 110, STCK 1100
•  19€kaufen

PSP 180, PSP 240, PSP 280, PSP 750, PSP 780
•  20€kaufen


Sansui

SR-222 MK IV
•  20€kaufen


Sanyo

DCW 4800, GXT 4513, TP 220, TP 525, TP 625, TP 626, TP 725, TP 1010
•  20€kaufen


Schneider

SP 90, SP 91, SPP 54, SPP 850, SPP 860, SPP 870, SPP 7550, SPP 7570, STT 100, Team 6027, Team 6030, TS 5005 RC
•  19€kaufen

DCS 8070 TP
•  20€kaufen


Sharp

RP 107, RP 117, RP 207
•  19€kaufen

RP 10, RP 11, RP 15, RP 103 H, RP 1122, RP 1144, RP 1266, SG 1, SG 2
SG 180, SG 190, SG 280, SG 290, SG 460, System 11, 15, 2200, 4400, 6600
•  20€kaufen

RP 133 H, VZ-N 15
•  20€kaufen


Siemens

RS 100, RS 101, RS 130, RW 150, RW 444
•  20€kaufen


Sony

EX 2 K, EX 2 KD, EX 30 KD, EX M 1, EX M 3, FJ 5000, HMK 11, HMK 20, HMK 3000, HMK 313, HMK 33 B, HMK 414, HMK 44 B, HMK 5000, HMK 55 B, JJ 500, JJ 505, JJ 700, JJ 700 B, JJ 707, LBT V 11, LBT V 11 W, LBT V 33 R, LBT V 33 W, PS 1150, PS 1350, PS 2350, PS 2700, PS 310, PS 5100, PS 600, PS-LX 330, PS-LX 330 P, PS-LX 55 Z, PS-LX 550, PS-LX 700 P, TTS 401
•  20€kaufen


Technics

SG 1080, SG 1090L, SG 1200S, SG 1200L
•  19€kaufen

SE 1137, SE 1137 E, SG 1030 F, SG 1030 L, SG 1030 S, SG 2070 L, SG 2075 L, SG 2080 L, SG 2500, SG 3000, SG 3060 L, SG 3090 L, SG 3090 LD, SG 4000, SG 4100, SG 5070, SG 747 A, SG 747 AC, SL-3, SL-5, SL-23 A, SL-200, SL-211, SL-220, SL-221, SL-230, SL-231, SL-B 300, SL-B 31, SL-B2, SL-BD 31
•  20€kaufen
SG 2020, SL-L20, SL-B 303, SL-H 303, SP-521D, SL-B 21, SL-BD 3, SL-J11
•  20€kaufen


Telefunken

Audio Center 3520, Compact ST5003, HS 650 , HS 700, HS 800, HS 860
•  19€kaufen

HS 680, MC 3022, R 100, PP 100, RS 100, RS 200, T 100
•  20€kaufen


Teleton General

P 450
•  19€kaufen

TMC 809 F, TMC 809 T
•  20€kaufen

DCP 1600, P 330, P 340, P 380, P 381, S 100, TMC 900 B, TMC 900, TMC 950, TDC 1500
•  20€kaufen


Tensai

Compo 4, TD 862, TD 870, TD 880 B
•  20€kaufen


Toshiba

SK V 10, SK V 11, SM 500, SM 2200, SM 3000, SM 3100 C, SM 3200, SM 3500, SR 300, SR A 25, SR A 115, SR B 2
•  20€kaufen


Transonic

P 40, P 45, P 46
•  20€kaufen


Trio

400M
•  22€kaufen


Universum

ART. 029/509, System 6500, VTCF 23015 A, VTCF 23115
•  19€kaufen


Visonic

5010, 5200
•  19€kaufen


Wega

KS 3340, KS 3341
•  19€kaufen

P 3440
•  20€kaufen


Yamaha

P 05, P 06, P 200, P 220, P 320, P 350, P 450, P-F 800, P-F 1000
•  20€kaufen



Nicht fündig geworden? Fragen sie ihr Modell an: Mail-Anfrage