nanocamp

Sommerpause

Wir wünschen allen eine chillige Sommerzeit.

Sommer, Sonne, Kaktus

Die Bestellknöpfe sind bis nach der Pause deaktiviert, im September dann in alter Frische!

nos bridge für TDA1540

Als Ersatz für den Digitalfilter SAA7030, um den TDA1540 ohne Oversampling zu betreiben. Die Digitalsignale werden im Modul gedämpft und an den TDA1540 angepasst.

•  14 Bit attenuated nos bridge


no oversampling TDA1540

Einbau
•  Digitalfilter SAA7030 entlöten
•  attenuated nos bridge einlöten

no oversampling TDA1540

•  Am SAA7000 pin16 von der Leiterbahn trennen
•  pin16 mit 1kOhm Widerstand nach pin18 verbinden

Mit dem USB-in Modul wird die nos bridge nicht benötigt



metronom-Modul 2.0
OP-amp metronom

nos bridge für TDA1541

Als Ersatz für den Digitalfilter SAA7220, um den TDA1541 ohne Oversampling zu betreiben. Die Digitalsignale werden im Modul gedämpft und an den TDA1541 angepasst.

•  16 Bit attenuated nos bridge


no oversampling TDA1541

Einbau
•  Digitalfilter SAA7220 entlöten
•  attenuated nos bridge einlöten

no oversampling TDA1541

Je nach CD Spieler und Position des Taktgeber-Quartz muss eine zusätzliche Kabelverbindung eingebracht werden. Mit einem Multimeter überprüfen ob eine Verbindung von XSYS (nos bridge) zum Dekoder-Chip besteht. Der entsprechende Pin am Dekoder kann je nach CD Spieler unterschiedlich sein.
Dekoder 7210 (dil) - pin18
Dekoder 7310 (dil) - pin18
Dekoder 7310 (qfp) - pin25

Wenn das digitale Mute weiter genutzt werden möchte, muss eine Verbindung zwischen Mute (nos bridge) zum Dekoder bestehen.
Dekoder 7210 (dil) - pin11
Dekoder 7310 (dil) - pin11
Dekoder 7310 (qfp) - pin18

Mit dem USB-in Modul wird die nos bridge nicht benötigt