nanocamp  Wir sind im Sommer Urlaub. Eingehende Bestellungen werden ab dem 23. Juli versendet.

Fehler CD104 - CD304

Bekannte Fehler in den CD Spielern Philips CD104, CD204 und CD304; sowie die vielen baugleichen Modelle von Grundig, Meridian, B&O. Die gezeigten Fehler auf den Servo Platinen sorgen häufig für einen Ausfall der Funktion, können jedoch leicht abgestellt werden.

Massedurchführungen Servo

Auf der Servo Platine befinden sich an den markierten Stellen Massedurchführungen, die für die häufigsten Defekte sorgen. Die Masse wird durch diese Gripplets zu den Leiterbahnen an der Unterseite geführt.

Servoplatine Philips CD104

Das Lötzinn in diesen Durchführungen wird brüchig, die Steuerung des Dreharmlasers wird hierbei von der Masse getrennt und verliert die Funktion. Zum dauerhaften Wiederherstellen der Funktion genügt es nicht diese Stellen nur nachzulöten.

Ausgetauschtes sprödes Lötzinn in den Durchkontaktierungen



Die Gripplets müssen vollständig entlötet werden um ein Kabel durchführen zu können. Dieses Kabel wird anschließend an Ober und Unterseite verlötet und der Überstand abgeschnitten.

Feststoffkondensatoren Servo

Auf der Sevo Platine befinden sich vier Feststoffkondensatoren (rot eingekreist)

Servoplatine CD 304 mit Feststoffkondensatoren

Der Pluspol ist zu nahe an Masse und kann einen Kurzschluss erzeugen

Möglicher Kurzschluß bei Wärmeausdehenung

Die Feststoffkondensatoren sollten höher gelötet werden

Kondensator versetzt

Masseschleifen Netzteil

Zwei der Fünf Spannungsregler sind ohne Isolierscheiben am Kühlkörper montiert. Um Masseschleifen zu vermeiden, sollte zwischen allen Spannungsreglern und dem Kühlkörper Glimmerscheiben zur Isolierung angebracht werden. Alle Glimmerscheiben sollten beidseitig mit etwas Wärmeleitpaste bestrichen werden, die vorhandene Wärmeleitpaste ist im Laufe der Jahre ausgetrocknet.

Glimmerscheiben und Kühlleitpaste angebracht

An der Unterseite ist die Platine mit zwei Schrauben am Kühlkörper befestigt. Beide Schrauben sind mit Masse kontaktiert.

Doppelte Masse zum Kühlkörper

Die linke der beiden Schrauben sollte von der Masse getrennt werden - z. B. eine Isolierbuchse für Spannungsregler anbringen.

Isolierscheibe im Netzteil