nanocamp

Elektrischer Anschluss der SAC Amplifiers

Der Netz-seitige Anschluss vor dem Trafo wird hier nicht gezeigt, da dieser nur durch geschulte Personen zulässig ist. Beim Arbeiten an Netzspannung besteht Lebensgefahr. Transformatoren werden nicht angeboten. Sicherheitsregeln.

1. Stereo

Je ein SAC Amplifier für jeden Stereo-Kanal an einem gemeinsamen Netzteil und Trafo.

SAC Amplifier

2. Mono symmetrisch RCA Cinch

Mit der Brückenschaltung werden zwei SAC Amplifiers selbständig symmetriert. Dazu verbindet man den Ausgang des ersten Amplifiers an dem gezeigten Widerstand am invertierenden Eingang des zweiten Amplifiers über einen Widerstand von 1k Ohm. Zusätzlich wird der Eingang "In" mit dem danebenliegenden "GND" gebrückt. Die Dämpfung und die Leistung steigen, jedoch darf im Brückenbetrieb eine minimal Impedanz der anzutreibenden Lautsprecher von 4 Ohm nicht unterschritten werden.

SAC Amplifier

3. Mono symmetrisch XLR

Steht ein symmetrisches Analogsignal durch die vorhergehende Elektronik bereit, können zwei SAC Amplifiers ohne weitere Anpassung über einen XLR Anschluss betrieben werden.

SAC Amplifier

4. Mono single

Wenn das Amplifier wie gezeigt in einer Reihe mit dem Trafo vor Kopf angeschlossen werden soll, muss die Netzteilplatine gedreht werden - die Bauteile sind auf der anderen Seite der Netzteilplatine bestückt. Die Netzteilplatine ist beidseitig bedruckt und kann beidseitig bestückt werden, woraus sich weitere Anschlussmöglichkeiten wie z.B. die gewinkelte direkte Verschraubung des Amplifiers mit dem Netzteil ergeben. Für ein so bestücktes Netzteil genügt ein Hinweis bei der Bestellung.

SAC Amplifier